Jugendmannschaft

Daniel da Costa - C-Junioren Trainer

Die Jugendarbeit soll stets darauf ausgerichtet sein, Kinder und Jugendliche sowohl sportlich als auch menschlich zu schulen. Wir haben die Verantwortung für die Kinder die weit über den sportlichen Bereich geht. Kinder und Jugendlichen soll der Spaß am Mannschaftsspiel vermittelt werden. Wir wollen Selbstsicherheit durch Anerkennung, konstruktive Kritik und fachliche und soziale Kompetenz fördern.

In der heutigen Zeit besteht die Jugendarbeit eines Vereins nicht mehr nur aus der sportlichen Ausbildung des Jugendspielers, sondern vielmehr übernehmen Sportvereine auch erzieherische Aufgaben und Verantwortung die weit ins gesellschaftliche Leben hinein reicht.

Die Entwicklung der Persönlichkeit und das Vermitteln von gesellschaftlich relevanten Werten wie Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Verantwortungsbewusstsein usw. nehmen einen ebenso großen Stellenwert ein wie die sportliche Ausbildung. Das heißt im Klartext: Wir bereiten den Nachwuchs nicht nur auf den Fußball, sondern auch auf das Leben vor.

In einer familiären Atmosphäre werden alle Spieler bei Esperia Italia Neu-Ulm, unabhängig von ihrem fußballerischen Talent, gleichermaßen gefördert und integriert. Der sportliche Erfolg wird natürlich nicht aus dem Auge verloren, jedoch stellen wir die Aus- und Weiterbildung der Kinder und Jugendlichen in den Vordergrund.
Fußball ist längst kein Jungensport mehr. Im Sinne eines Fußballangebots für alle Kinder und Jugendliche haben bei uns auch Mädchen die Möglichkeit zu trainieren und erhalten den gleichen Stellenwert wie der der Jungs.

Wir suchen dich!

Jahrgang 2007/2008

einfach per Email melden und beim Schnuppertraining mitmachen.

Trainingszeiten

Montag 17:30 und Mittwoch 17:30